Starkregen in ganz Deutschland – 45% aller Haushalte sind nicht oder falsch abgesichert!

Erstellt von Anja und Christina Schröders am 12. Juli 2021

Der Klimawandel begünstigt Starkregen und auch alle anderen Wetterereignisse.

Ich empfehle Ihnen dringend, Ihre bestehenden Policen zu prüfen, ob sie sowohl in der Höhe (Stichwort: Unterversicherung) als auch in allen Gefahren ausreichend versichert sind. Es gibt Versicherer welche aufgrund der »Andersartigkeit« der auftretenden Wetterereignisse auch eine Allgefahrendeckung mit unbenannten Gefahren bieten.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Unsicherheiten bezogen auf den Schutz Ihrer bestehenden Police haben oder diesen wie dringend empfohlen auf die Gefahr »Elementar« erweitern möchten.

weitere Informationen zur Wohngebäudeversicherung

Sie haben Interesse an einer Wohngebäudeversicherung? Dann können Sie uns die Angaben zum zu versichernden Gebäude über das folgende Formular zukommen lassen (beschreibbares PDF):

Angebotsanfrage Wohngebäudeversicherung

Andere interessante Beiträge

Kategorien

Kontakt

envelopephone-handset